Wir machen Ferien!


Von Freitag, 11.082017 bis einschließlich Montag 04.09.2017

Ab Dienstag, 05.09.2017 sind wir wie gewohnt wieder für Sie da!


Eine erholsame Zeit wünscht das gesamte Team des Eichenberger Kindergartens

______________________________________________


  Wir haben einen Traum!


Kindergarten Eichenberg

Bei der Aktion der Sparkasse Aschaffenburg, die anlässlich ihres 180jährigen Bestehens 18.000€ an Vereine, Verbände und soziale Einrichtungen verlost hat, hat der Eichenberger Kindergarten mit über 400 Stimmen den 6. Platz belegt und kann sich so über 1.000€ freuen.

Mit diesem Geld sollen die Räumlichkeiten unserer Minimäuse den Bedürfnissen unserer Kleinsten nach neuesten Erkenntnissen angepasst werden, schließlich gibt es unsere Einrichtung seit fast 25 Jahren und seit 9 Jahren unsere Krippengruppe. Als plötzlich im Jahr 2007 Krippenplätze erforderlich wurden, richtete man innerhalb von ein paar Wochen einen Raum für unsere Kleinsten ein und es wurde vieles für "kleine Leute" passend gemacht. 

So sägte man Tisch- und Stuhlbeine ab und bestückte damals Schränke mit gebrauchten aber noch gut erhaltenen gespendeten Spielmaterialien. 

Im Laufe der Zeit ersetzten wir diese, aber die alten Raumstrukturen und das Mobiliar blieben über die Jahre erhalten. 

Wir wünschen uns nun eine Umgestaltung unserer Krippenräume mit neuen Spielzäunen für individuelle Entdeckungsbereiche sowie bewegungs- und sinnesorientierte Möbel, die zum Klettern, Rutschen und Kriechen einladen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die für uns abgestimmt haben und es uns somit ermöglichen unseren Traum wahr werden zu lassen.

 

Wir wünschen allen eine besinnliche Vorweihnachtszeit, frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr!

 

Die Kinder und das Team vom Eichenberger Kindergarten – Personal, Elternbeirat & Vorstandschaft

 



Neugestaltung Außengelände

Pünktlich zum Start in das neue Kindergartenjahr sind wir mit der Neugestaltung unseres Außengeländes fertig geworden.

Die in die Jahre gekommene Matschanlage wurde durch einen Wasserlauf ersetzt und für unsere Minimäuse ein eigenes U3-Spielhaus mit Rutsche angeschafft. In Kürze wird auch noch der Zaun und das Gartentor fertig gestellt.

Wir möchten uns ganz herzlich bei unseren fleißigen Helfern bedanken: Michael Helmling, Sascha Roßmeisl, Peter und Tobias Schmitt. Vielen Dank!

Wir sind uns sicher dass die neuen Spielmöglichkeiten von unseren Kindern begeistert erobert werden!